Ausgezeichnet: Veranstaltungsreihe "Die Segel neu setzen"

Die Veranstaltungsreihe "Ruhestand!? - Die Segel neu setzen" ist für Menschen, die am Übergang in den Ruhestand stehen und/oder sich neu orientieren möchten.

Die Veranstaltungsreihe wurde 2019 in Karlsruhe mit dem 2. Preis für ethische Weiterbildung der Kirchlichen Landesarbeitsgemeinschaft  für  Erwachsenenbildung  in  Baden-Württemberg  (KilAG) und der Karl Schlecht Stiftung ausgezeichnet.

Die Pressemitteilung der Landeskirche zur Preisverleihung finden Sie hier.
Außerdem online: der Bericht der KiLAG und der Bericht der Karl Schlecht Stiftung.

 

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Kath. und Evang. Erwachsenenbildung, Forum kath. Seniorenarbeit und Kath. Betriebsseelsorge

Nächste Veranstaltungen